Die besten 5 Foto-Apps zum Entfernen unerwünschter Objekte auf Ihrem iPhone

Während wir unsere Bilder auf Social Media teilen, müssen wir manchmal unerwünschte objekte aus bildern entfernen. Es kann ein Straßenschild, Schatten oder eine unerwünschte Person sein, die plötzlich in Ihren Klick in der Menge eintritt. Tatsache ist, dass wir nicht immer ein perfektes Bild bekommen, aber ja, wir können sie mit ein paar einfachen Tricks perfekt aussehen lassen.

Einige Software-Experten haben kreative Anwendungen entwickelt, um unerwünschte Objekte aus Fotos zu entfernen. In diesem Artikel werden wir einige der am besten bewerteten Anwendungen besprechen, die perfekt auf dem iPhone funktionieren. Bevorzugen Sie es, diese Details durchzugehen, um Ihre Bearbeitungsaufgabe viel einfacher zu gestalten.

Powtoon ist eine großartige Videokreationsplattform, die es jedem ermöglicht, professionell aussehende und ansprechende Videos und Präsentationen in wenigen Minuten zu erstellen, ohne Design- oder technische Kenntnisse. 15% Rabatt auf den Jahresplan jetzt!

code: awesome15

Die besten 5 Foto-Apps zum Entfernen unerwünschter Objekte auf Ihrem iPhone:

1. PhotoShop Korrektur
Adobe PhotoShop Korrektur

Die meisten Profis vertrauen auf dieses spezielle Retuschierwerkzeug, das mit einer Vielzahl von Funktionen ausgestattet ist. Die erfahrenen Softwareentwickler von Adobe haben dieser App einige der besten Heilwerkzeuge hinzugefügt, so dass Benutzer die Härte der Punktheilung leicht anpassen, die Größe des Pinsels verwalten und ihn leicht über unerwünschte Objekte in den Bildern anpassen können. Außerdem können Sie auf dieser Plattform auf das Clone Stamp and Patch Tool zugreifen. Wenn Sie den Hintergrund mit einem anderen Foto ändern möchten, können Sie die benötigten Fotos ganz einfach auf den kostenlosen Stockfoto-Seiten finden.

Wie kann man das unerwünschte Objekt mit PhotoShop Fix entfernen?

Schritt 1: Importieren Sie Ihr bearbeitbares Bild in Photoshop.

Schritt 2: Wählen Sie das Stiftwerkzeug aus und erstellen Sie einen Pfad um das unerwünschte Objekt. Achten Sie auf geringe Abstände an den Kanten, um feine Ergebnisse zu erzielen.

Schritt 3: Drehen Sie nun den erstellten Pfad in eine Auswahl. Klicken Sie dazu einfach mit der rechten Maustaste auf den Pfad und wählen Sie aus dem Dropdown-Menü „Auswahl treffen“. Es öffnet sich ein Fenster, in dem Sie den Feature Radius auf 0 Pixel einstellen und auf Ok klicken müssen.

Schritt 4: Gehen Sie zur Bearbeitung und wählen Sie Ausfüllen. Wählen Sie in der Dialogbox die Option content aware mit normalem Mischmodus und 100% Opazität und drücken Sie dann Ok.

2. TouchRetouch:

TouchRetouch für iPhone

Diese clevere App unterstützt iPhone-Anwender bei der Entfernung von Objekten. Der Prozess ist sehr einfach, auch Anfänger können ihn problemlos abschließen. Ein einfacher Pinsel kann auf magische Weise Dinge, die vor Bildern verborgen sind, hervorrufen. Benutzer können auf das Klonwerkzeug und die Auswahlwerkzeuge zugreifen, um ihre Bilder auf dieser Plattform zu bearbeiten.

Wie kann man das unerwünschte Objekt mit TouchRetouch entfernen?

Schritt 1: Öffnen Sie die TouchRetouch-App und importieren Sie Ihr Bild in diese App.

Schritt 2: Wählen Sie die Ausgabebildauflösung.

Schritt 3: Um unerwünschte Objekte aus dem Bild zu entfernen, können Sie entweder Lasso-Werkzeug oder Pinselwerkzeug wählen.

Schritt 4: Wenn Sie das Pinselwerkzeug wählen, wählen Sie die Größe des Pinsels und ziehen Sie dann mit Ihrer Figur über das unerwünschte Objekt. Wenn Sie das Lasso-Werkzeug wählen, zeichnen Sie eine durchgehende Linie um das Objekt.

Schritt 5: Drücken Sie die Starttaste am unteren Bildschirmrand und schon bald verschwindet das ausgewählte Objekt.

3. Pixelmator

Pixelmator App

Viele Menschen halten Pixelmator für die beste Alternative zu Photoshop, da es über hervorragende Bearbeitungswerkzeuge verfügt. In diesem Reparaturwerkzeug müssen die Benutzer lediglich die unerwünschten Elemente überstreichen. Das Klon-Tool hilft Ihnen, einen Teil des Bildes zu kopieren und an einem anderen Teil zu fixieren. Dieses Tool kann die Anforderungen von Fotografen, Künstlern und Grafikern problemlos erfüllen.

Merkmale:

  • Es ist mit Dutzenden von gut durchdachten und gut durchdachten Lösungen ausgestattet.
  • Enthält unbegrenzte Bearbeitungswerkzeuge.
  • Kann Bilder bis zu einer Größe von 100 MP verarbeiten.
  • Ermöglicht die sofortige Freigabe von bearbeiteten Bildern auf Facebook, Twitter und anderen.
  • Unterstützt viele gängige Dateiformate wie PNG, JPEG, PSD usw.
  • Duplizieren Sie verschiedene Bereiche von Bildern sofort mit dem Klon.
  • Beladen mit präzisen Auswahlwerkzeugen.
  • Einfaches Zusammenfügen, Zusammenführen, Gruppieren und Einfügen von Ebenen in das Bild.
  • Speichern und greifen Sie direkt aus iCloud Drive auf alle Bilder zu.

4. Zusammengebrochen:
Schnellere App

Hier ist ein erweitertes Bearbeitungswerkzeug von Google, das über eine Vielzahl von Auswahlwerkzeugen verfügt. Diese App ist nicht so gut, um große Objekte vor Bildern zu verstecken, aber sie ist besser geeignet, um kleine Partikel wie Pickel, Staub usw. zu entfernen. Du wirst in dieser App keine fortgeschrittenen Heilwerkzeuge wie Lasso und Klonstempel finden.

Photoshop

Wie kann man unerwünschte Objekte mit Snapseed entfernen?

Schritt 1: Laden Sie Ihr Foto auf die Werkzeugplattform und klicken Sie dann auf das Bearbeitungssymbol in der rechten unteren Ecke des Bildschirms. Wählen Sie die Heilmethode aus der Liste aus.

Schritt 2: Zeichne einfach mit dem Finger über den Bereich, den du entfernen möchtest. Sie können winzige Details überprüfen, indem Sie das Bild vergrößern.

Schritt 3: Wenn Ihre Bearbeitungsaufgabe beendet ist, tippen Sie auf die Speicheroption.

5. Erleuchte Photofox:

Photofox aufhellen

Hier ist ein weiteres kreatives Bearbeitungswerkzeug mit vielseitigen Funktionen. Obwohl diese App nicht viele Funktionen hat, wird sie aber im Vergleich zu Snapseed etwas höher bewertet. Hier findest du ein Klon-Stempelwerkzeug, auch Patch.